Author

Montblanc

Browsing

Montblanc unterstützt die Novak-Djokovic-Stiftung

Montblanc bekräftigt durch die Zusammenarbeit mit der Novak-Djokovic-Stiftung sein Engagement für weltweite Bildungsprogramme

Montblanc gibt stolz seine Partnerschaft mit der Novak-Djokovic-Stiftung bekannt, im Rahmen derer beide Organisationen ihre Bemühungen zur fortlaufenden Unterstützung von Kindern und ihrer Zukunft bündeln wollen. Mit der Lancierung einer Sonderedition des StarWalker Schreibgeräts, die auf 300 Stück limitiert ist, will die Partnerschaft Bildungsprogramme weltweit unterstützen. Novak Djokovic ist überzeugt davon, dass Schreiben ein grundlegender Bestandteil von Bildung ist, der jedem Kind zugänglich sein sollte. Die gleiche Überzeugung vertritt Montblanc, dessen Erfolgsgeschichte mit Schreibgeräten begonnen hat. Für das Unternehmen ist Schreiben ein kostbares Geschenk, das die Welt verändern kann und jedem Menschen zuteil werden sollte.

«Wir hatten das Vergnügen, Novak bei den diesjährigen Laureus World Sports Awards zu treffen, und wir waren erfreut zu erfahren, dass eine Sportlegende wie er Tagebuch führt. Sein leidenschaftliches Engagement dafür, unsere Jugend durch Bildung zu stärken, geht Hand in Hand mit den Werten unserer Maison. Auch wir möchten jeden Menschen dazu ermutigen, eigene Spuren zu hinterlassen. Es ist uns eine Freude, mit Novaks Stiftung zusammenzuarbeiten und Kindern Geräte an die Hand zu geben, die ihnen dabei helfen werden, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Egal unter welchen Umständen kann somit jeder Traum wahr werden», so Montblanc-CEO Nicolas Baretzki.

Im Rahmen der Zusammenarbeit leistet Montblanc einen Beitrag dazu, die globale Wirkung der Novak-Djokovic-Stiftung weiter zu erhöhen, die sie seit ihrer Gründung 2007 erzielt. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern aus benachteiligten Gemeinschaften dabei zu helfen, in einem anregenden und sicheren Umfeld aufwachsen und sich entwickeln zu können. Mit langfristigen Investitionen in Bildungsprogramme für Kleinkinder strebt die Stiftung danach, in die Zukunft jedes Einzelnen zu investieren und jedem Kind eine hochwertige vorschulische Bildung zu ermöglichen, um sich entfalten und verwirklichen zu können.

Für Montblanc, dessen Ursprünge in der Kultur des Schreibens liegen, steht Bildung seit jeher im Zentrum des sozialen Engagements der Maison. Montblanc fördert Programme, die Kindern die Fähigkeit zum Lesen und Schreiben vermitteln und ihnen zu einer besseren Zukunft verhelfen.

«Ich wurde vor kurzem in einem Interview gefragt, ob der Tennisschläger für mich die wirksamste Waffe sei, weil er mir so viel gebracht hat. Meine Antwort lautete, dass ein Schreibgerät das Hilfsmittel mit der grössten Wirkung ist. Alle grossen Ideen, Bücher, Lieder, Erinnerungen und wissenschaftlichen Erkenntnisse wurden irgendwann aufgeschrieben. Mein Wunsch sowie der Wunsch meiner Familie und der Stiftung ist es daher, dass Wissen zu einer bewegenden Kraft für jeden jungen Menschen weltweit wird. Um das zu erreichen, müssen wir den Zugang zu Bildung von Kindesbeinen an sicherstellen. Ich möchte Montblanc dafür danken, dass das Unternehmen unsere Stiftung als Partner bei der gemeinsamen Mission anerkennt, die frühe Entwicklung und Bildung von Kindern weltweit zu fördern und zu unterstützen», sagt Novak Djokovic.

Der Fineliner der StarWalker Sonderedition ist zusammen mit einem Notizbuch, beide versehen mit der Signatur von Novak Djokovic, exklusiv in den Montblanc Boutiquen in New York, London und Paris sowie in den US-amerikanischen, britischen und französischen Online- Boutiquen erhältlich.

Weitere Informationen sind unter www.montblanc.com/NovakDjokovicFoundation und www.novakdjokovicfoundation.org erhältlich.

Fotos zur Verfügung gestellt von: Montblanc.ch