Category

Globetrotting

Category

Place to be

Das Grand Resort Bad Ragaz hat sich im Jahr 2019 runderneuert. Der Philosophie, den Menschen mit all seinen Facetten ganzheitlich in den Fokus zu rücken, ist man aber treu geblieben. Und das auf innovative und elegante Art.  

Wir schreiben das Jahr 1242. Einige Männer entdecken auf der Jagd in der Taminaschlucht eine warme Quelle. Spätere Prüfungen ergeben, es handelt sich um genau 36,5° Grad warmes Wasser, das da aus dem Berg quillt. Die Mönche im nahegelegenen Benediktiner-Kloster sprechen diesem eine heilende Wirkung zu und legen damit den Grundstein für eine mittlerweile viele Jahrhunderte bestehende Bade- und Heiltradition. Heute im Jahr 2022 sprudelt die Quelle noch immer und hat an ihrer heilenden Kraft nichts verloren. 

Gut, besser, Bad Ragaz

Bad Ragaz im östlichen Teil der Schweiz ist ein Synonym für Natur, Gesundheit, Erholung und steckt voller kulinarischer Genüsse. Alles zusammengefasst lässt sich stilvoll und auf höchstem Niveau im Grand Resort Bad Ragaz erleben. Insgesamt 76 Gault-Millau-Punkte und fünf Michelin-Sterne bringen die sieben Restaurants des Resorts zusammen. Dazu kommen Auszeichnungen wie «Hotel des Jahres 2021» oder «Bestes Schweizer Wellnesshotel». Und vor allem die intern von Experten im Bereich Medizin, Hotellerie und Kulinarik geschaffene Kombination aus Heilung, Prävention und Selbstfindung lässt sich nirgends anders auf so einzigartige Art und Weise erleben. 

Mehr und besser leben

Die NEWYOU Method ist die Quintessenz der jahrelangen Gesundheitsphilosophie des Grand Resorts: heilsam, erholsam und ein einzigartiges genussvolles Erlebnis. Sie ist die moderne und innovative Antwort auf traditionell erfolgreiche Heil- und Kurverfahren. Denn der Begriff Gesundheit wird im Heute neu definiert. «Es geht um viel mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit», wie Stefan Küpfer, Ärztlicher Direktor am Medizinischen Zentrum von Bad Ragaz, sagt.Gemeinsam mit seinem Team und dem gesundheitlichen Team des Resort Bad Ragaz wurde die neue Methode entwickelt. Krankheiten vermeiden, aber vor allem die Lebensqualität nachhaltig steigern, das ist Ziel der NEWYOU Method. 

Bewusster und hochwertiger essen

Und dabei steht vor allem der Faktor Ernährung im Fokus. Essen ist Erlebnis, Lifestyle und Kompass zugleich. Küchenchef im «verve by sven» – dem Health- und Lifestyle-Restaurant des Resorts – ist Sebastian Titz. Ein junger und absoluter Garant dafür, dass nicht nur biologisch hochwertige, sondern vor allem gesunde und nachhaltig produzierte Lebensmittel verarbeitet werden. Beim Geschmack macht er keine Kompromisse. Eine schonende Zubereitung sorgt für echte Aromen, ausgemachte Produkte untermalen das Besondere und es geht um das Gesamterlebnis. Wie man aus gesundheitlicher Sicht auch den Menschen immer als Ganzes betrachten sollte, verwendet die Küche des «verve by sven» nicht nur Teile von Lebensmitteln. «Nose to tail & Leaf to root» ist das Motto, das Titz mit seinem Team konsequent lebt. 

Tradition als Garant für die Zukunft

Das Grand Resort Bad Ragaz baut auf Tradition, definiert diese aber immer neu. Überraschend, weil man auf langjährige Erfahrungen aufbauen kann. Wie die Quelle seit Jahrhunderten sprudelt, ist das Resort seit mehr als 15 Jahrzehnten der perfekte Ort, um Rückzug, Erholung oder auch Neubeginn zu erleben. 

www.resortragaz.ch

Photos Copyrights: GRAND RESORT BAD RAGAZ AG