Achtsam durchs Leben gehen, heisst die Umwelt, ihre Gerüche und Farben genauso bewusst wahrzunehmen wie die eigenen Gedanken. Beim Stadtbaden in die Architektur einzutauchen, lässt uns für einen Augenblick im Hier und Jetzt leben und es scheint, als würden wir die Zeit vergessen. TUDOR – Taucheruhr für Business-Nomaden Black Bay Bronze, Bucherer BLUE, 43 mm,
„Speziell in turbulenten Zeiten hilft eine gute ESG-Kultur, den Sturm besser zu überstehen.“ Die Aspekte Umwelt, Soziales und Führung entscheiden nicht nur in der Wirtschaft über Erfolg und Misserfolg, sie werden auch in der Finanzindustrie zunehmend zu einem wichtigen Unterscheidungselement. Dr. Pascal Botteron ist Mitbegründer und CEO von Green Blue Invest, einem Schweizer Unternehmen, das
Zürichs Traditionshaus Beyer hat umgebaut und dabei keinen Stein auf dem anderen gelassen. Das Ergebnis überzeugt mit Stil, Eleganz und vor allem mit Persönlichkeit. In 17 Wochen und aus 16 Tonnen Abfall wurden 2'500 Tonnen Recycling-Kupfer gewonnen. 35 Kilometer Kabel wurden verlegt und allein in die Programmierung der Visualisierungen wurden 350 Arbeitsstunden gesteckt. Das sind
Ganz nüchtern betrachtet: Ein gepflegter Rausch ist von Zeit zu Zeit durchaus erstrebenswert. Womit, wann und wie der feine Fokusverlust derzeit am stilvollsten gelingt, verraten uns drei der besten Master Mixologists der Welt. Der 20th-Century-Cocktail „Mein «Pick me up», um vom Tag in den Ausgehmodus überzugleiten.“ Sein Gin Basil Smash ist seit 2008 weltweit auf
Unsere aktuellen sechs Lieblingsrestaurants Heute Abend nichts vor? Dann wissen wir was für Sie. Sie haben doch etwas vor? Kein Problem, das hier ist besser! Wir zeigen Ihnen unsere aktuellen Lieblingsrestaurants in Zürich und Umgebung. Maison Manesse Lust auf Lavendel-Mascarpone-Crème mit Heidelbeer-Eis? Davor gäbe es dann zum Beispiel Gnocchi mit Pilzen und Fichtensprossen oder Mangalica-Schweinekoteletts
In „No Time to Die“ rettet Daniel Craig erneut die Welt. Es ist seine letzte Performance als James Bond – und hoffentlich erst der Anfang von unserem ADAM THE MAGAZINE CoverHelden. Mit einem Budget von 250 Millionen US-Dollar ist „No Time to Die“ der bisher teuerste Bond-Streifen und Daniel Craigs letzter. 14 Jahre lang war
La Réserve Eden au Lac Zurich Zu erwarten wäre ein Gefühl der Ruhe, des Angekommenseins, doch im La Réserve Eden au Lac Zurich ist das anders. Das 5-Sterne-Hotel im Philippe-Starck-Design versprüht Abenteuerlust und Entdeckerdrang. Und zu erkunden gibt es hinter den historischen Gemäuern in der Tat reichlich Spannendes. An prominenter Lage, direkt am Ufer des
BIS ZU 75 METER TUNNEL kann ein Maulwurf in einer Nacht graben. Fidel Castro hat 10 amerikanische Präsidenten erlebt! Christoph Kolumbus beschrieb Meerjungfrauen als fettleibig und hässlich. Historiker vermuten, dass er damit die zu dieser Zeit in Europa unbekannte Seekuh meinte. Die Fingerabdrücke von KOALABÄREN sind nur unter dem Mikroskop von menschlichen FINGERABDRÜCKEN zu unterscheiden!